info@reederei-riedel.de    +49 30 6796147 -0

Berliner Geschichtswerkstatt - Einwanderungsstadt Berlin So., 27. August 2017 - 15:00 Uhr

Leinen los!

Auf unseren gut dreistündigen Zeitreisen über Spree und Landwehrkanal lernen Sie die Vielfalt Berlins kennen, so auch das Regierungsviertel oder das Nikolaiviertel, die "Wiege Berlins". Wir sehen Gründerzeithäuser in Moabit, multikulturelles Leben in Kreuzberg, alte Hafenanlagen und moderne Dienstleistungspaläste. Neben unserer Standardfahrt "Ab durch die Mitte" bieten wir zahlreiche Themenfahrten mit unerwarteten Blicken auf Berlin.

Auch wenn es manche nicht wahrhaben wollen: Berlin ist eine Einwanderungsstadt! Bei dieser Fahrt über Spree und Landwehrkanal zeigen wir, dass es schon immer so war. Wir folgen der Geschichte von BerlinerInnen mit deutscher, böhmischer, französischer, jüdischer, russischer, polnischer, arabischer, türkischer, griechischer, koreanischer oder auch vietnamesischer Herkunft. Wir erzählen von Menschen, die hierher geflohen, zum Arbeiten gekommen oder auch einmarschiert sind – die willkommen waren und Erfolg hatten oder ausgegrenzt, ja vernichtet wurden, die Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur veränderten – kurzum: die Berlin zu Berlin machten.bgwlogo

Alle Termine

Allgemeine Informationen zu den Sonderfahrten

  • erworbene Tickets sind nur für die jeweils angegebene Sonderfahrt gültig
  • eine Barauszahlung des Gegenwertes ist nicht möglich
  • bei Nichtantritt der Fahrt wird der Fahrpreis nicht zurück erstattet
  • bei Stornierung bis 4 Wochen vor der Fahrt berechnen wir 50 % Stornogebühren vom vollen Fahrpreis, nach der Frist ist keine Stornierung mehr möglich
  • Sonderveranstaltungen sind nicht rabattfähig

  • Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, damit wir den direkten Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.