Liebe Gäste und Freunde der Reederei Riedel,

aktuell gibt es keine Einschränkungen bzw. Ausfälle.

Wir wünschen Euch viel Spaß!

ticket@ Ticket +49 30 62933194 charter@ Charter +49 30 62933195
keine aktuellen Einschränkungen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fahrgastschifffahrt der Reederei Riedel GmbH

 

1. Beförderungsbedingungen

Alle Angaben über die Dauer von Fahrten sind nur circa Angaben. Eine Gewähr über die Einhaltung des Fahrplans wird nicht übernommen. Fahrten können ohne vorherige Ankündigung wetterbedingt oder aus anderen Gründen ausfallen oder abgeändert werden. Bei zu geringer Mitfahrerzahl ist es der Reederei vorbehalten, die entsprechende Fahrt abzusetzen. Durch Fahrtunterbrechung entstehende Ausfälle oder Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Sollten demzufolge Änderungen so gravierend sein, dass sie rechtliche Ansprüche Ihrerseits auslösen, bleiben diese unberührt.

Der Austausch der im Einsatz befindlichen Schiffe kann jederzeit durch die Reederei veranlasst werden. Ein Anspruch auf Schadenersatz entsteht hierdurch nicht.

Die Beaufsichtigung von Kindern obliegt den Eltern oder der entsprechenden Begleitperson in jedem Falle. Sie sind für die Sicherheit, deren Verhalten und Unversehrtheit an Bord verpflichtet.

Allen Anordnungen des Schiffspersonales ist unter jeglichen Umständen Folge zu leisten. Der Schiffsführer ist außerdem berechtigt, Fahrgäste, die stark alkoholisiert sind oder eine Gefährdung für sich selbst oder andere Fahrgäste darstellen, von der Beförderung auszuschließen.

Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Plätze. Reservierungen können ab 10 Personen telefonisch vorgenommen werden.

Erworbene Fahrscheine sind nur in der entsprechenden Saison gültig. Sie werden bei Nichtantritt nicht zurückgenommen und können nicht für die folgende Saison geltend gemacht werden.

 

2. Gutscheine

Gutscheine können nur über die Systeme der Reederei Riedel GmbH erworben werden. Sie gelten ab Ausstellung 2 Jahre. Eine Barauszahlung des Gegenwertes ist ausgeschlossen. Bei Teilnahme an einer kürzeren Tour ist eine Auszahlung des Restwertes nicht möglich. Der Gutschein garantiert keinen festen Sitzplatz.

 

3. Stornierungen

Bei Nichtantritt der Fahrt wird der Fahrpreis nicht zurückerstattet.

Im Falle einer Pandemie und einem daraus resultierenden behördlichen Verbot der Schifffahrt in Berlin, behalten bereits erworbene Tickets Ihre Gültigkeit und können zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst werden.

Nur Gruppenbuchungen (ab 10 Personen) können storniert werden. Hierbei werden 50% der Ticketpreise zurückerstattet, sofern die Stornierung mindestens 3 Monate vor Termin gemacht wird.

 

4. Ermäßigungen und Gruppenbuchungen:

Kinder bis 2 Jahren (frei)

Kinder von 3 – 14 Jahren: 50% vom Erwachsenenfahrpreis

Gruppen ab 10 Personen erhalten 10 % Ermäßigung.

 

5. Speisen und Getränke

Alle Fahrgastschiffe der Reederei verfügen über eine eigene Bordgastronomie. Eine Mitnahme sowie der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist aus diesem Grunde untersagt.

 

6. Charter

Bei der Charterung eines Schiffes der Reederei treten die AGB für Charterverträge in Kraft

 

7. Sonstiges

Fahrräder und Kinderwagen können unter den an Bord vorhandenen Möglichkeiten mitgenommen werden. Hunde müssen an der Leine und unter Aufsicht gehalten werden; große Hunde haben einen Maulkorb zu tragen.

 

AGB Linienfahrten

AGB Charterfahrten

ticket@ Ticket +49 30 62933194 charter@ Charter +49 30 62933195